WDVS-Förderprogramme

Durch Bund und Länder (Hauseigentümer)
Wenn Sie die eigenen vier Wände planen oder auch schon besitzen, ist oft kühles Rechnen gefragt – vor allem, wenn es trotz gestiegener Energiepreise drinnen auch im Winter schön kuschelig warm sein soll. Damit Sie Ihr Geld nicht unnötig „verheizen“, ist ein effizienter Wärmeschutz für Ihr Haus der momentan heißeste Tipp – gefördert mit staatlichen Zuschüssen!

Wärmedämm-Verbundsystem

Denn gut gedämmt ist mindestens doppelt gewonnen: Ein Brillux Wärmedämm-Verbundsystem bietet nicht nur optimalen Wärmeschutz und kann den Energieverbrauch und damit die Heizkosten entscheidend senken. Gleichzeitig wird der CO2 – Ausstoß deutlich gemindert und so die Umwelt spürbar entlastet.

Zudem ist die Fassade mit Wärmedämm – Verbundsystemen dauerhaft sicher vor schädigenden Witterungseinflüssen geschützt und kann dabei dennoch ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden – schließlich ist es Ihr Zuhause!

Und so funktionierts:
Wärmedämmverbundsysteme im Detail

waermeverbundsysteme-02

Geld-Regen

Als extra „warmer“ Geld-Regen unterstützen zahlreiche Förderprogramme von Bund und/oder Ländern das Energiesparen mit Wärmedämm – Verbundsystemen, so dass sich die Investition für Sie noch schneller bezahlt macht.

Eiskalt kalkuliert, direkt im wohligen Plus: Wenn auch Sie die vielen Vorteile der Brillux Wärmedämm-Verbundsysteme nutzen möchten, beraten wir Sie gern. Sprechen Sie uns an.

Infos im Netz
Umwelt-Initiative des Fachverbandes Wärmedämm-Verbundsysteme e.V.
Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS)
Kreditanstalt für Wiederaufbau